«Lokale Produkte und alles handmade»

Der Duft von Frischgebackenem lässt jedem das Wasser im Mund zusammenlaufen – André Braz Ferreira hat sich mit seiner Bread Box einen kleinen Traum verwirklicht. Seit 2019 widmet er sich voll und ganz der hauseigenen Herstellung von Brot und hat kürzlich seine eigene Bäckerei in Kombination mit einem Café-Restaurant eröffnet: «Lokale Produkte und alles handmade», das ist das Motto von Bread Box. Jeden Tag gibt es bei Bread Box frische Leckereien aus der Hausbäckerei und wechselnde Mittagsmenüs. Der Bestseller sind seine Burger-Kreationen, alles 100% hausgemacht –und das schmeckt man.

André Braz Ferreira hat die Selbständigkeit gesucht, da er endlich seine eignen Entscheidungen treffen und sich nicht abhängig von anderen machen wollte. «Aber es war auch eine administrative Achterbahn. Und man trägt ein gewisses Risiko», sagt André Braz Ferreira. Und genau deshalb hat er sich für das Konzept von Streetbox entschieden. «Die Miete und die bodenständige Atmosphäre waren ausschlaggebend für mich».

«Mit Streetbox können Ideen umgesetzt werden»

Für den Ausbau von Bread Box haben ihn seine Kunden inspiriert, die während der Bäckereiarbeit vorbeischauten, resümiert er und fügt hinzu: «Die Kundenbedürfnisse holt man am besten gleich bei seinen Kunden selber ab». Und das hat funktioniert. Da die Streetboxen im Rohbau vermietet werden, konnte das Konzept gemäss den Vorstellungen von André Braz Ferreira und seinen Kunden umgesetzt werden. Deshalb bedeutet Streetbox für ihn auch Freiheit und die Lust auf ein neues Abenteuer.

Möchten Sie Teil der Streetbox Community werden und spannende Synergien nutzen?

Kontakt aufnehmen