«Putzen sollte keine Wissenschaft sein»

Als in Portugal der Militärdienst für Rui Manuel Pereira fertig war, brauchte er ein Einkommen. So kam er zu seinem Job als Putzkraft in einer Immobilienreinigungsfirma in der Schweiz. Ob für die Küchenzeile, das Pult oder die Treppen – Rui musste lernen, wofür er welches Putzmittel benutzen darf. Dabei stellte er sich immer wieder die Frage: Geht das denn nicht einfacher?

Rui machte sich also auf die Suche nach einem Reinigungsmittel, das für alle Bereiche verwendet werden kann – und er fand es. 2017 brachte der gebürtige Portugiese das multifunktionale Reinigungsmittel Shark auf den Schweizer Markt. «Die Welt ist schon genug kompliziert, da soll doch wenigstens das Putzen leicht sein.» Sein Unternehmen Shark O Poderoso baute Rui ohne jegliche Hilfe auf. Dies war zwar eine grosse Herausforderung für ihn, doch konnte er so bis heute seine Unabhängigkeit beibehalten. «Ich brauchte Jahre, um das Geld für mein Projekt zusammenzusparen», erinnert er sich.

«Durch Streetbox konnte ich mein Geschäft viel rascher vorantreiben»

Heute verkauft er nicht nur das Putzmittel. Rui hat sein Sortiment mit portugiesischen Spezialitäten erweitert – und das Business läuft ganz gut! Seit einem Jahr ist er Mieter bei Streetbox: «Durch Streetbox konnte ich mein Geschäft viel rascher entwickeln. Heute verfüge ich über ein grosses Lager und fünf Lieferwagen. Streetbox kann ich jedem empfehlen, der nicht das nötige Kapital für eine Immobilie hat oder der sich eine hohe Miete nicht leisten kann.»

Möchten Sie Teil der Streetbox Community werden und spannende Synergien nutzen?

Kontakt aufnehmen